Fuerteventura – Faro de La Entallada

Heute möchte ich über einen der schönsten Leuchttürme und gleichzeitig Aussichtspunkte auf Fuerteventura berichten, welcher sich zwar etwas abgelegen ist, aber trotzdem zu den schönsten der Insel gehört: der Faro de La Entallada. Dieser befindet sich unweit des kleines Fischerörtchens La Playitas unweit von Gran Tarajal.

Und so gelangt man auch dahin. In der Nähe von Gran Tarajal gibt es einen Kreisverkehr auf der FV-2, von der nach Norden die FV-20 nach Tuineje und Antigua abgeht und nach Süden die FV-4 nach Gran Tarajal. Man fährt die FV-4 und biegt wenige hundert Meter von Gran Tarajal auf die FV-512 in Richtung La Playitas ab. Kurz nach der Orteinfahrt biegt man dann nach links auf die FV-511, die einen dann auch schon zu dem Leuchtturm bringt. Wobei man auf den letzten ca. 800 m aufpassen muss, denn hier geht es in Serpentinen in Richtung des Leuchtturms und vor allem wird die Straße hier echt eng. Man kann relativ gut den Weg einblicken und sieht so, ob Autos entgegenkommen. Die meiste Zeit ist es hier unmöglich, dass zwei Autos aneinander vorbei fahren können, da die Straße hier wirklich eng ist. Auch geht es bergauf auf der Fahrerseite und bergab auf der Beifahrerseite sehr steil nach unten, nichts für schwache Nerven.

Oben angekommen entschädigt der Ausblick auf das Meer und die umliegende Landschaft für die nervenaufreibende Fahrt. Der Leuchtturm wurde im Jahr 1950 erbaut und ist für einen Leuchtturm, wie man ihn sonst kennt, relativ niedrig. Da der Leuchtturm aber an der Steilküste steht, ist dies nicht wirklich relevant. Vom Parkplatz führt ein schmaler Weg zu einem Aussichtspunkt, die hier auch Mirador genannt werden. Von dort hat man einen tollen Blick auf den Atlantik.

Leider gibt es hier kein Restaurant oder Cafe, so dass der Besuch nicht ausgedehnt werden kann.

The lighthouse

Bild 1 von 9

Der Leuchtturm

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.