Lanzarote 2021 – Tag 20 & 21

Nach einem Tag Pause erfolgt heute das letzte Update aus Lanzarote. Morgen früh geht es zum Flughafen und um 12:05 geht es zurück nach Berlin. Mich graut es schon, da es in der Heimat fast 20 °C kälter ist als hier.

Die letzten beiden Tage haben wir hier ruhig verbracht. Gestern hat es wieder richtig stark gestürmt und mir lag das Essen von Donnerstagabend etwas schwer im Magen. Also ruhten wir uns aus und genossen den Tag.

Heute fuhren wir noch einmal nach Puerto del Carmen, da Nicole am Donnerstag in einem Laden ein Mitbringsel bestellt hatte, das wir abholen mussten. Anschließend ging es wieder zurück, wo wir den Rest des Tages genossen. Ich war noch einmal im Pool, auch wenn das Wasser sehr kalt war.  Ansonsten sind die Koffer fast fertig gepackt. Morgen muss nur noch der letzte Rest rein, dann wird es gegen 8:30 zum Flughafen gehen.

Vor einer halben Stunde klopfte es an unserer Tür. Nicole war ziemlich erschrocken. Unsere Vermieterin Estefania stand vor der Tür und überreichte uns zum Abschluss eine Flasche Rotwein und Schokolade. Eine sehr schöne Geste. Wir waren aber auch wirklich lange hier, in den Apartments unter uns wechselten die Gäste weitaus häufiger. Manche blieben nur eine Nacht, die meisten nur drei bis fünf Tage. 

Insgesamt war der Urlaub sehr abwechslungsreich und erholsam. Wir haben viel erlebt und viel gesehen. Oben auf der Seite sind unsere besuchten Orte. Beim Klicken auf die einzelnen Markierungen kommt man zum entsprechenden Blogeintrag. Ansonsten kann man die Übersicht über alle Beiträge hier finden.

Zum Abschluss hier noch einmal ein paar Bilder von unserem Ferienapartment und warum der Abschied uns schwerfällt. Bis zum nächsten Mal.

In den nächsten Wochen werde ich genug zu tun haben, die kurzen Beiträge zu ausführlicheren Berichten umzuarbeiten.

Blick von der Terrasse

Bild 1 von 10

Toller Blick von der Terrasse auf den Atlantik

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.